Hypnose

Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun.
«Mark Twain»

Hypnose beschreibt einen kommunikativen Prozess mit dem Unterbewusstsein, bei selektiv erhöhtem Denken und einer verminderten kritischen Instanz.

Deinem Bewusstsein steht das Unterbewusste gegenüber und macht mit zirka 90% den Grossteil deiner Hirnaktivität aus. Dein Unterbewusstsein denkt in Gefühlen und Bildern. Es ist dein kreatives Zentrum. Dieses enorme Potential, welches in dir bereits schlummert, nutzen wir in der Hypnosetherapie.

In dem Zustand der hypnotischen Trance ist es dir möglich Prägungen, negative Glaubenssätze, irrationale Verhaltensmuster, Ängste, Phobien und andere Anliegen neu zu bewerten und positiv zu verändern. In der Hypnose befindest du dich zwischen dem Wachbewusstsein und Schlaf, d.h. in einem sehr entspannten Zustand, der hypnotischen Trance. In diesem Zustand kannst du direkt mit deinem Unterbewusstsein kommunizieren. Während der gesamten Hypnose kannst du mich hören und mit mir sprechen und es ist dir jederzeit möglich diesen Zustand zu verlassen, falls du dies wünschst.

Nutze dein kreatives Potential für dich und dein Leben!

Kinderhypnose

Kinder sind dem natürlichen Trancezustand aus entwicklungspsychologischen Gründen noch viel näher als Erwachsene. Sie können innert kurzer Zeit in ihre innere Welt eintauchen und auf ihre enorme Vorstellungskraft zugreifen.
Bei kleineren Kindern gehen wir spielerisch vor. Du als Elternteil bist während der ganzen Sitzung anwesend.

Bitte teile mir bei der Terminvereinbarung die wichtigsten Informationen mit, damit wir nicht unnötig viel über das Kind sprechen müssen, wenn es dabei ist. Du als Mutter oder Vater hast eine ganz wertvolle Rolle in der Begleitung deines Kindes.

Wichtige Information

Die Hypnosetherapie ist eine komplementäre, d.h. ergänzende Methode und ersetzt keinesfalls eine medizinische oder fachpsychologische Grundtherapie.

Falls du in laufender psychotherapeutischer oder psychiatrischer Behandlung bist, bin ich auf diese Information angewiesen. Bitte informiere deinen Arzt oder Therapeuten über unsere Zusammenarbeit damit wir die Behandlung optimal unterstützen können.

Honorar

Erwachsene
CHF 150.- pro Stunde (Erstsitzungen dauern in der Regel 1,5 bis 2 Stunden)

Kinder/Jugendliche, Studenten, AHV- & IV-Bezüger
CHF 110.- pro Stunde

Das Honorar darfst du am Ende der Sitzung in bar oder per Twint begleichen.